089 / 52 300 695 info@spielen-in-der-stadt.de

ERLEBE die Stadt

KIKS: Kinder-Kultur-Sommer

vom 17. – 21. Juni

Der Kinder-Kultur-Sommer startet jedes Jahr im Juni mit dem fünftägigen KiKS-Festival mit jeder Menge Schnupperworkshops, Spielstationen und viel Programm auf der großen Bühne der Alten Kongresshalle, auf der Außenbühne und rund um den Schneckenplatz beim Verkehrszentrum des Deutschen Museums.

Das Festival bietet Kindern und Jugendlichen von 5-15 Jahren, Familien und Schulklassen die Möglichkeit, sich ein Bild zu machen was der Kinder-Kultur-Sommer in diesem Jahr wieder in der ganzen Stadt bereithält. Viele kulturelle Initiativen, Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit, Vereine und Kultureinrichtungen sind mit ihrem Programm und ihren Projekten beim KiKS-Festival und laden zum Mitmachen, Ausprobieren und Zuschauen ein. Der KiKS-Reiseführer gibt euch einen Überblick über die Bandbreite kinderkultureller Angebote in München.

Das diesjährige KiKS-Festival vom 17. bis 21. Juni kann unter den gegebenen Umständen als zentrales Festival auf der Alten Messe leider nicht stattfinden.

Stattdessen ist KiKS in der Stadt unterwegs:
Kinder und Jugendliche können sich an vielen Verteilerstellen in der Stadt Tipps und Material für Eigenaktivitäten abholen, die sie dann zuhause oder im Freien umsetzen können.

Die Verteilerstationen haben vom 17. bis 21. Juni von 15 bis 17 Uhr bzw. von 15 bis 19 Uhr geöffnet.

Alle Verteilerorte und Zeiten findet ihr im Flyer KiKS unterwegs.

Weitere Informationen zu KiKS unterwegs findet ihr auf der KiKS-Website.

kostenfrei

Infos und Anmeldung auf kiks-muenchen.de

X