VORANKÜNDIGUNG RAMPENLICHTER 2019

Wir blicken in die Zukunft und gehen nach 10 Jahren Festival einen Schritt weiter.
Rampenlichter findet ab jetzt alle zwei Jahre statt und wird zu einem 14-tägigen Festival ausgebaut.

Ab der nächsten Bewerbungsrunde werden insgesamt 18 Tanz- und Theaterproduktionen von und mit Kindern und Jugendlichen aus München, Deutschland und anderen Ländern nach München eingeladen!

DIE NÄCHSTE AUSGABE VON RAMPENLICHTER FINDET IM JULI 2019 statt.
Bewerbungen sind vom 1. Oktober bis 16. Dezember 2018 online möglich.

Alle Neuigkeiten und Entwicklungen rund um Rampenlichter findet ihr auf:
www.rampenlichter.com
www.facebook.com/Rampenlichter
www.instagram.com/rampenlichter

RL Zukunft

 


 

MIxed-Up gewinner

MIXED UP PREISTRÄGER 2017!

Wir freuen uns riesig, dass wir mit unserem Tanztheater-Projekt „Stranger than ...“ zusammen mit der Mittelschule Guardinistraße und dem NS Dokumentationszentrum Mixed Up Preisträger in der Kategorie "Dauerbrenner" geworden sind!

Im Rahmen des Projekts setzt sich eine 8. Klasse der Mittelschule Guardinistraße in München ein Jahr lang mit Mitteln des Tanzes und des Theaters, mit Körper und Sprache mit dem Nationalsozialismus auseinander. Die Klasse besteht aus 22 Schüler*innen mit neun Nationalitäten; einige sind selbst vor Krieg und Terror geflüchtet. Sie besuchen Gedenkstätten, Ausstellungen, Theaterstücke, befragen Zeitzeug*innen, recherchieren in Archiven, schreiben und lesen Texte, tanzen, spielen und versuchen das Unfassbare zu einer körperlichen Erfahrung werden zu lassen – immer im intensiven Austausch mit den Mitarbeiter*innen des NS-Dokumentationszentrums, das Kooperationspartner des Projekts ist. Am Ende steht eine öffentliche Aufführung im NS-Dokumentationszentrum.

„Eingebettet in eine langjährige Gesamtstrategie für kulturelle Ganztagsbildung zeigt das Projekt, welche besonderen Lernsettings entstehen, wenn sich verschiedene Bildungsakteure zu einem Kooperationsverbund zusammenschließen“, begründet die MIXED UP Fachjury ihre Entscheidung. „Wir haben es hier mit einer langfristig angelegten und an den Bedürfnissen von Kindern und Jugendlichen* ausgerichteten Verankerung Kultureller Bildung im Ganztagsschulalltag zu tun. Zukunftsweisend ist zudem der praktizierte Ansatz mit Blick auf das Thema Erinnerungskultur.“

Vielen Dank allen Beteiligten!!

 

Mehr Infos finden Sie hier.


 

herbstspielfest5herbstspielfest6

HERBSTSPIELFEST

Abschluss-Spielfest

Wir laden Euch alle ein, mit uns den Sommer spielerisch zu verabschieden und die gerade beginnende neue Jahreszeit kreativ zu feiern. Am Sonntag den 1.10. erschaffen wir gemeinsam abwechslungsreiche Bewegungslandschaften, spielen, malen, basteln mit Kastanien und bunten Herbstblättern.

Um 15 Uhr ist hier auch die lang ersehnte Preisverleihung des Spiel(s)passes. Spielfleiß wird nun endlich belohnt!

So, 01.10.2017, 13-17 Uhr, Luitpoldpark am Bamberger Haus

 


plakat weltkindertag 2017 web

 

Wir feiern den Weltkindertag 2017 !

Mittwoch, 20.09.2017, 14–18 Uhr, Grünanlage am Neuhofener Berg

 

Kindern eine Stimme geben – unter dieses Motto stellen das Deutsche Kinderhilfswerk und UNICEF Deutschland den diesjährigen Weltkindertag. In München erwartet die Kinder und Familien an diesem Tag ein großes Fest der AG Spiellandschaft Stadt mit vielen Spielstationen zum Mitmachen, Zuschauen und Informieren. Hier heißt es: Platz da! Wir wollen spielen! Spielen in der Stadt  beteiligt sich aktiv am Weltkindertag mit dem Spielbus ARTMOBIL.

 

Mehr Infos gibt es hier.

Alle Angebote sind ohne Anmeldung und kostenlos!