Zirkuslustmittext
ZIRKUSLUST
Nur noch einmal schlafen und es geht wieder los: ZIRKUSLUST!
Von Montag, den 23. bis Sonntag, den 29. Mai kann man auf der Zirkuswiese im Ostteil des Westparks von 13.00-19.00 jonglieren, zaubern, Skulpturen gestalten, sich gegenseitig schminken und verkleiden, Pyramiden bauen und vieles vieles mehr.  
Also kommt zahlreich und macht euch selbst ein Bild von diesem großartigen Zirkusfestival!!
Das Angebot ist kostenlos und ohne Anmeldung!
Mehr Informationen finden Sie hier.

 

KiKS 2016 klein

 

 

Das Programm der Auftaktveranstaltung des 10. KINDER-KULTUR-SOMMERS ist da

 

Zum 10. Mal geben Münchner Kultureinrichtungen, Vereine, Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit, kulturelle Initiativen und die Stadtverwaltung gemeinsam den Kinder-Kultur-Sommer-Reiseführer heraus.

Zum Auftakt von KiKS gibt es Kostproben aus aktuellen Produktionen von über 60 Partnern, die gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen entstanden sind, sowie Workshops und Mitmachangebote. Kinder und Jugendliche tanzen, musizieren, schreiben, produzieren Filme und Podcasts, sie experimentieren mit verschiedenen Kunstformen, entwerfen eigene Mode, singen, spielen, gestalten, engagieren sich, lernen Sprachen, befassen sich mit Umwelt und Klima, jonglieren, lesen, erfinden, ...

Wer neugierig ist, die jungen Künstlerinnen und Künstler zu sehen und zu hören und wer selbst dabei sein und mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen.

Die große KiKS-Auftaktveranstaltung findet am Freitag, den 17. Juni von 16 bis 18 Uhr und am Samstag und Sonntag, 18. und 19. Juni von 11 bis 19 Uhr an der der Alten Kongresshalle (Theresienhöhe 15) statt. Der Eintritt ist frei!

 

Das Programm als PDF finden Sie hier. 

 


 

Der Weltspieltag 2016 am 28. Mai

spiellandschaft logo-e1419355760160

Spielen überwindet Grenzen ist das Motto des Weltspieltags 2016, der am 28. Mai bundesweit mit öffentlichkeitswirksamen Aktionen auf das Kinderrecht auf Spiel aufmerksam macht. In München organisieren die Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt und das Stadtjugendamt Jugendkulturwerk gemeinsam mit vielen Partnern ein großes Fest für Kinder und Familien. Dies ist der Auftakt für einen ganzen Aktionssommer bis hin zum Abschluss am 20. September zum Weltkindertag.

Das Programm zum Weltspieltag 2016: 
Von 14-18 Uhr erwartet alle Kinder ab 3 Jahren und Familien ein buntes Fest in Freiham-Süd zwischen Centa-Hafenbrädl- und Hans-Steinkohl-Straße. Eröffnet wird das Fest durch den Vorsitzenden des Bezirksausschuss 22, Sebastian Kriesel, und Janine Lennert für das Bündnis Recht auf Spiel.

Alle Angebote sind offen, also ohne Anmeldung und kostenlos.

 


SPIEL(S)PASS

Wer spielt am meisten in unserer Stadt?

Den ganzen Sommer können sich Kinder unseren Spiel(s)pass bei all unseren Spielbussen oder Spielfesten abholen. Für jeden Tag, den sie bei uns spielen, erhalten sie einen Stempel. Alle Kinder die ihren Spiel(s)pass am Montag, 3.10. um 15 Uhr zur Preisverleihung am Herbstspielfest mitbringen, erhalten einen Preis. Die fünf Kinder mit den meisten Stempeln werden zu Spielkönig_innen gekrönt.

Spielspass